FÜR EIN GUTES LEBEN!

Neben Bildung, Vielfalt, bürgernahe Stadtentwicklung und ganzem Einsatz für Sie und euch ist ein gutes Leben eines meiner 5 Herzensanliegen.

Wir alle haben ein Recht auf ein würdevolles, gutes Leben – ein Kerngedanke der Sozialdemokratie. Im 19. und 20. Jahrhundert konnten wir viele Verbesserungen für die ArbeitnehmerInnen, die Frauen und andere gesellschaftlich benachteiligten Gruppen erreichen. Wir kämpfen auch im 21. Jahrhundert für gleiche Rechte!

Ich bin selbst seit 30 Jahren in der Gewerkschaft – für mich ist es eine Selbstverständlichkeit auf die Einhaltung dieser Rechte zu pochen und sie weiter auszubauen.

Bereits vor dem CORONA-Lockdown hat sich die arbeitsrechtliche Situation für viele Menschen – ob angestellt oder selbständig – erschwert. Vor allem durch neoliberale, konservative und rechtspopulistische Parteien hat sich auf nationaler und europäischer Ebene vieles verschlechtert. Sie stehen stets auf der Seite derer, die noch reicher werden wollen – auf Kosten der Mehrheit und der Umwelt. Wir halten als SPÖ in Wien auf Stadt- und Bezirksebene dagegen, beispielsweise durch

  • ein ausgeklügeltes Sozialsystem (Wohnbeihilfe, Sozialhilfe, Mobilpass für Öffis, etc.)
  • leistbares Wohnen durch Gemeindebau und geförderten Wohnbau
  • den 50-Euro-Gutschein zur Stärkung der lokalen Gastronomie.

Wenn ich nach der Wahl am 11. Oktober als neue Gemeinderätin ins Rathaus einziehe, dann möchte ich mich insbesondere dafür einsetzen:

  • Projekte für Langzeitarbeitslose
  • Einfacher Zugang zu den Leistungen der Stadt
  • Günstige Angebote, um Sport und Gesundheit zu fördern

Gibt es andere Dinge, die Ihnen ein Herzensanliegen sind? Sie erreichen mich über die Telefonnummer +4312142310 der SPÖ Leopoldstadt, sowie per E-Mail Astrid.Rompolt@spw.at.

MIT GANZEM HERZEN

ASTRID ROMPOLT

FacebookInstagram – @astridim2ten auf Twitter