WIEN GESTALTEN!

Neben Bildung, Vielfalt, ein gutes Leben und ganzem Einsatz für Sie und euch ist bürgernahe Stadtentwicklung eines meiner 5 Herzensanliegen.

Politik heißt gestalten, unser friedliches Miteinander gestalten. Unsere Heimatstadt Wien soll immer ein Ort sein, an dem sich alle Menschen wohl fühlen. Eine Stadt, die sich heftigen Herausforderungen wie Klimawandel und den verheerenden Auswirkungen des Kapitalismus stellt.

Als große Naturfreundin und langjährige Mitarbeiterin von Wiener Wasser ist es mir besonders wichtig, dass wir Wien weiterentwickeln. Ein Leben im Einklang mit der Natur und bestmögliche Lebensbedingungen für alle Menschen müssen das Ziel sein.

Auch Wohnen muss sich positiv auf die Gesundheit auswirken. Daher auch mein großer Einsatz in jüngster Vergangenheit für

  • die Schaffung der „Freien Mitte“ – einem riesigen Grünareal am ehemaligen Nordbahnhofgelände – und des Else-Feldmann-Parks im 2. Bezirk
  • die Errichtung der neuen Gemeindebauten Handelskai 212+214, sowie an der Adresse Engerthstraße/ Dr.-Natterer-Gasse
  • Verbesserungen im öffentlichen Verkehr (82A, 5A/B)

Wenn ich nach der Wahl am 11. Oktober als neue Gemeinderätin ins Rathaus einziehe, dann möchte ich mich insbesondere dafür einsetzen:

  • Mehr schattenspendende Bepflanzungen in Wohnvierteln. In jeder Gasse soll mindestens 1 Baum gepflanzt werden.
  • Mehr Fitnessgeräte in Parks
  • Eröffnung eines barrierefreien Bezirks- und Kulturzentrums nahe dem Praterstern
  • Verbesserungen des Radwegenetzes und der Gehwege

Gibt es andere Dinge, die Ihnen ein Herzensanliegen sind? Sie erreichen mich über die Telefonnummer +4312142310 der SPÖ Leopoldstadt, sowie per E-Mail Astrid.Rompolt@spw.at.

MIT GANZEM HERZEN

ASTRID ROMPOLT

FacebookInstagram – @astridim2ten auf Twitter